Bodelschwingh-Hof Mechterstädt e.V.

BHM

Suche

Logo YouTube

zuwenden

verstehen

annehmen

Arbeiten und Tagesgestaltung

Sie bekommen dort Begleitung, wo Sie diese brauchen. Sie können eine sinnvolle Arbeit aufnehmen, sich darauf vorbereiten Ihren Lebensalltag und das Leben mit anderen Menschen zu bewältigen und lernen, die psychische Erkrankung anzunehmen.

Je nach persönlichem Ziel trainieren Sie mit unserer Unterstützung z. B. das, was für eine spätere Arbeitstätigkeit wichtig ist. Das können handwerkliche oder praktische Fertigkeiten sein und Dinge wie Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und Genauigkeit. Praktika zum Beispiel in einer Firma oder einem Betrieb können entsprechend Ihrer Ziele mit Ihnen organisiert werden.

Auch beim Finden einer Tätigkeit als Zuverdienst sind wir Ihnen gern behilflich.
Das Zurechtkommen mit anderen Menschen ist wichtig für alles im Leben. Man muss akzeptieren, dass Andere eben anders sind und sie respektieren. Kein Mensch ist vollkommen, deshalb ist es wichtig, eigene Fehler einzusehen. Seinen Tag sinnvoll einzuteilen, gehört auch zum Leben und zum gesund werden. Die Mitarbeitenden unterstützen Sie dort, wo Sie allein nicht weiterkommen.

Zum Download der Flyer »hier entlang

 

Kontakt Mechterstädt:

Bodelschwing-Hof Mechterstädt e.V.
Geschäftsbereich Sozialpsychiatrie

OT Mechterstädt


Gleicher Weg 1 -10


99880 Hörsel

Fon: 0 36 22 – 91 52 26
Fax: 0 36 22 – 91 51 82 26

Ansprechpartnerin:

Christina Reinhardt

E-Mail schreiben

 

Kontakt Gotha:

Ambulant betreutes Wohnen und
Tagesstätte für Menschen mit psychischen Erkrankungen

Mönchallee 9a

99867 Gotha

Fon: 0 36 21 – 21 93 15
Fax: 0 36 21 – 91 51 89 01

Ansprechpartner:
Stephan Schwiegershausen

E-Mail schreiben

 

Kontakt Waltershausen:

Ambulant betreutes Wohnen und

Wohngruppe für Menschen mit psychischen Erkrankungen

Lutherstraße 2 und 4

99880 Waltershausen

Fon: 0 36 22 – 40 16 30
Fax: 0 36 22 – 40 08 54

Ansprechpartner:
Kristina Meschke

E-Mail schreiben